Sun Surf 1950’s Special Edition Waltah Clarke’s „Surf Rider“ Hawaiihemd mit Knopfleiste, Brusttaschen und Reverskragen

299,00 

Walter Clark war zusammen mit Duke Kahanamoku Aloha-Botschafter f├╝r die Tourismusbeh├Ârde von Hawaii. Er betrieb sein gleichnamiges Gesch├Ąft, Walter Clark’s, in Ferienorten wie Beverly Hills, Las Vegas und Hawaii. 1937 zog er von Los Angeles nach Hawaii und war einst der beste Showman, an den er sich als Strandjunge in Waikiki gew├Âhnen konnte, und war auch ein beliebter hawaiianischer Gastronom zu dieser Zeit. Ber├╝hmt war er auch als Gesch├Ąftsf├╝hrer des Restaurants Don the Beachcomber. Als in den 1950er Jahren Aloha-Hemden popul├Ąr wurden, kn├╝pfte er nicht nur Verbindungen zu hawaiianischen Marken, sondern auch zu Herstellern und Stoffh├Ąndlern auf dem US-amerikanischen Festland, um die rasch wachsende Nachfrage zu befriedigen. Seine Frau Gretchen, die einen Abschluss in Textilien hatte und sich bestens mit Kleidung auskannte, beteiligte sich an der Produktion der Hemden und f├╝hrte eine Reihe innovativer und origineller Designs ein.

Das neu aufgelegte „Surf Rider“ wurde aus Rayon-Fusillet-Gewebe hergestellt, das mit Kett- und Schussf├Ąden aus Filamenten gewebt wurde. Das Textildesign stammte von dem post-impressionistischen Maler Wolfgang Wolff. Der Druck wurde von Cone Hall Marks (COHAMA), einem gro├čen Stoffhersteller in New York, hergestellt. Es wurden zwei Arten von Hawaiihemden aus den 50er Jahren identifiziert, ein Pullover-Typ und ein offenes Hemd, die beide auf dem Vintage-Markt sehr selten sind und nur in sehr geringen St├╝ckzahlen vorhanden sind und selten Hoher Wert.

SUN SURF SONDERAUSGABE

Das Aloha-Hemd symbolisiert das Paradies auf Hawaii. An seiner Entstehung waren japanische Einwanderer ma├čgeblich beteiligt, und so gibt es nicht nur tropische, sondern auch japanische Muster als Vintage-Hemden. Als Hawaii Mitte des 20. Jahrhunderts als Reiseziel etabliert wurde, stieg die Nachfrage nach Aloha-Hemden als Souvenirs dramatisch an. Die Designs und Muster wurden vielf├Ąltiger, und es wurden viele St├╝cke hergestellt. Beim Sammeln von alten Aloha-Hemden st├Â├čt man nur sehr selten auf besondere Schmuckst├╝cke. Zu Ehren der Textildesigner, die diese Meisterwerke schufen, die im Laufe der Zeit verloren gehen, haben wir die ganze Anziehungskraft dieser Hemden wiedergegeben, von den luxuri├Âsen mehrfarbigen Drucken und kraftvollen Designs bis hin zu den Details der einzelnen Teile, die je nach Hersteller und Alter variieren. Dies ist die Sun Surf Sonderausgabe.

Da diese Hemden in Japan hergestellt werden, fallen sie eine Gr├Â├če kleiner aus, bitte bei der Bestellung beachten !┬á

Lieferzeit: 3-5 Tage